Friedhof –Bauarbeiten-

Der Wegezustand im Grabfeld 1 (östlich der Platanen-Allee) hat sich in den vergangenen Jahren zunehmend verschlechtert. An den Wegen haben sich Platten verschoben und Unebenheiten gebildet. Auch die Platten zwischen den Gräbern haben sich teilweise um mehrere Zentimeter abgesenkt und sind abgekippt. Die Verkehrssicherheit ist nicht mehr gewährleistet.

Die Firma W+W aus Altrip wurde mit der Sanierung beauftragt.

Die Bauarbeiten beginnen am 23.11.2020. Hierdurch können die Wege teilweise abgesperrt oder durch Baumaschinen oder –materialien zugestellt sein. Die Absperrungen sind zu beachten. Wir bitten die Friedhofsbesucher, für die bei dieser Baumaßnahme entstehenden  Behinderungen, um Verständnis.

Fachbereich 4, Natürliche Lebensgrundlagen und Bauen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.