Baby-Empfang

„Kinder sind unsere Zukunft“

Mit diesen Worten begrüßte Ortsbürgermeister Ralf Marohn die jungen Familien mit ihrem Nachwuchs. Rund 70 Familien wurden zum ersten Baby-Empfang im Bürgerhaus "Neuer Hof" eingeladen. Neben guten Gesprächen bei Kaffee und Kuchen gab es viele Angebote, die die jungen Eltern in ihrer neuen Lebensphase unterstützen können.

So informierte Bettina Bohn vom Jugendamt des Rhein-Pfalz-Kreises beim Schnullerkettenbasteln über die Angebote der "Frühen Hilfen", ebenso auch Constanze Eichhorn, die beim Kreis für die Familienpaten zuständig ist. Von der Spezialambulanz des Diakonissen-Stiftungskrankenhauses Speyer kam Andrea Frieß, die die Sprechstunde für Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern vorstellte. Auch die Leiter(innen) und Mitarbeiter der Kindertagesstätten standen mit Rat und Tat zur Verfügung. Ebenso stellten sich zur Kita-Betreuung die Tagesmütter von Neuhofen vor. Das Team vom Familienzentrum "NOVA" präsentierte sich mit seinen Angeboten, ebenso Claudia Baisch, die jeden 1. und 3. Freitagvormittag ein Baby-Eltern-Treffen leitet.

Die örtliche Gemeindebücherei versorgte die Besucher mit erstem Lesestoff und schenkte ein Büchermini-Startpaket.

Passend zum gesponserten Breiteller der Kreisverwaltung mit der Aufschrift "junges Gemüse aus der Pfalz" spendete Frau Susanne Korth vom "Fischer′s Hofmarkt" jeder Familie das junge Gemüse aus Neuhofen bestehend aus frischen Pastinaken, Kartoffeln, Karotten und Äpfeln sowie den dazu passenden Breirezepten. Einen herzlichen Dank für diese großzügige Spende!

Mit der positiven Resonanz des ersten Baby-Empfangs war Ortsbürgermeister Ralf Marohn sehr zufrieden und kündigte an, dass er zukünftig jedes Jahr zum  Baby-Empfang einladen wird. Besonders dankte Ralf Marohn Frau Stefanie Hopf für die erfolgreiche Abstimmung und Organisation zum ersten Baby-Empfang in Neuhofen.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok