Pfalzwerke erteilen Freigabe für Baugebiet „Junkergewanne" in Altrip

Mit der symbolischen Durchtrennung des roten Bandes haben die Pfalzwerke am heutigen Dienstag, 6. Juni 2017, das Baugebiet „Junkergewanne" zur privaten Bautätigkeit frei gegeben. Ortsbürgermeister Jürgen Jacob übernahm das Baugebiet im Beisein von Verbandsbürgermeister Otto Reiland in die Obhut der Ortsgemeinde. Die Pfalzwerke Infrastruktur GmbH, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT, hatte im September 2016 mit den Erschließungsarbeiten in Altrip begonnen. Ausgeführt wurden die Arbeiten von der Firma Bender aus Grünstadt als bauausführendes Unternehmen im Rahmen einer privatrechtlichen. Zuvor hatte das Planungsbüro Piske aus Ludwigshafen im Auftrag der Pfalzwerke die Planung für das Baugebiet durchgeführt.


Die Ortsgemeinde Altrip hatte den Pfalzwerken den Auftrag zur Erschließung des Wohnbaugebiete „Junkergewanne" im November 2015 erteilt. In dem zukünftigen Baugebiet werden auf einer Gesamtfläche von 2,6 Hektar 31 Grundstücke entstehen, die jeweils rund 500 Quadratmetern groß sein werden. Die Herstellkosten sind mit circa 1,6 Millionen Euro angesetzt. Damit ergeben sich in der Vorberechnung Erschließungskosten von etwa 95,- Euro pro Quadratmeter.

Fahrpläne 2017/2018

Fahrplan Ruftaxi Linie 1002

Fahrplan Kleinbus Linie 98

Fahrplan Rheinfähre

Fahrplan Bus Linie 570

„Heilig Abend“
Wie bereits in den vergangenen Jahren, möchten wir nochmals darauf hinweisen, dass am "Heilig Abend" ab 19.30 Uhr kein Ruftaxiverkehr mehr stattfindet. Die Feiertage werden behandelt wie Sonntage.

1650 Jahre Altrip

Für nur 10,- Euro wird man Sponsor des Festjahres und kann damit seine Verbundenheit zu Altrip und der bevorstehenden 1650-Jahr-Feier zeigen. Für die Unterstützung gibt es auch ein Dankeschön, ein sichtbares Zeichen "ALTRIP FEIERT 2019 - Ich bin Sponsor". Ab sofort sind die Sponsorartikel im Bürgerbüro Altrip erhältlich:
Ansteckpin                       10,00 €
Kühlschrankmagnet       10,00 €
Schlüsselanhänger         10,00 €
Aufkleber                           2,00 €

Auch Fahnen mit dem Altriper Wappen sind noch erhältlich!

Weitere Infos unter: http://www.altrip-feiert-2019.de/

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok