Unterstützung Ihrer Verbandsgemeindeverwaltung

Hier finden Sie Informationen zu folgenden Themen:

- Finanzen: Unterstützung Ihrer Verbandsgemeindeverwaltung Rheinauen bei fälligen Gemeindeforderungen
- Bürgertelefon der Verbandsgemeinde Rheinauen
- Corona-Hilfen -  eine Aufstellung über Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten

Finanzen: Unterstützung Ihrer Verbandsgemeindeverwaltung Rheinauen bei fälligen Gemeindeforderungen

Die aktuelle Corona-Pandemie hat aufgrund vieler Aspekte (z.B. Kurzarbeit, Umsatzeinbrüche) auch erhebliche finanzielle Auswirkungen für Arbeitnehmer und Selbstständige/Gewerbetreibende in unserer Verbandsgemeinde. Dies kann dazu führen, dass fällige Gemeindeforderungen nicht rechtzeitig bezahlt werden können. Daher informiert die Verbandsgemeindeverwaltung, dass z.B. bei Stundungsgesuchen eine unbürokratische Bearbeitung in Form einer vereinfachten Prüfung erfolgt. Unter können Sie sich einfach und schnell mit Ihrem Antrag an uns wenden.

 

Bürgertelefon der Verbandsgemeinde Rheinauen

Seit dem 17.03.2020 hat die Verbandsgemeinde Rheinauen für Gewerbetreibende und Gastronomen die Hotline Tel. 06236 4182 -333 geschaltet. Im Rahmen der Corona-Eindämmungsstrategie wurden dabei zunächst viele Fragen zu den Landes- und Kreisverordnungen und dem Thema ‘‘was ist noch erlaubt? ‘‘ gestellt und beantwortet.

Die Hotline wird nun zu einem Bürgertelefon für Fragen rund um das Thema wirtschaftliche Auswirkungen der Corona-Pandemie in unserer Verbandsgemeinde umgewandelt.

Unser Ziel ist es, allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern, Gewerbetreibenden, Vereinen und sonstigen Betroffenen in unserer Verbandsgemeinde eine Orientierungshilfe zu geben, um sich zielgerichtet über Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten in Bund und Land, aber auch im regionalen Umfeld, zu informieren.

Bitte nutzen Sie das Bürgertelefon unter der bekannten Nummer:               06236 4182 -333

Auch wir bleiben gerne für Sie da!
Die Hotline ist montags - donnerstags von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr erreichbar, freitags von 9 bis 12 Uhr.

Corona-Hilfen 

Mit dieser Aufstellung möchte die VGV Rheinauen allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern, Gewerbetreibenden, Vereinen und sonstigen Betroffenen eine Orientierungshilfe geben, um sich zielgerichtet über Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten in Bund und Land, aber auch im regionalen Umfeld, zu informieren. 

Diese Informationen stellen keine Rechtsberatung dar und erheben auch keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie sollen aber als Hilfe für einen strukturierten Informations- und Handlungseinstieg dienen. 

I. Allgemeine Hilfen und aktuelle, fachlich gesicherte Informationen 

Robert-Koch-Institut
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
https://www.infektionsschutz.de/coronavirus/

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz
https://www.bmjv.de/DE/Themen/FokusThemen/Corona/Corona_node.html
https://www.bmjv.de/SharedDocs/Artikel/DE/2020/032320_Corona_FH.html

Infektionsschutzgesetz
https://www.gesetze-im-internet.de/ifsg/

Landesregierung Rheinland-Pfalz
https://corona.rlp.de/de/startseite/

IHK Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz / Saarland
https://www.ihk-rlp.de/produktmarken/aussenwirtschaft-aktuell/auslandsgeschaeft-in-zeiten-von-corona-4746416

Bundesministerium für Arbeit und Soziales
https://www.bmas.de/DE/Schwerpunkte/Informationen-Corona/informationen-corona.html

II. Liquiditätshilfen 

Bundesfinanzministerium
► Corona Schutzschild
https://www.bundesfinanzministerium.de/Web/DE/Themen/Schlaglichter/Corona/corona.html

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
► Soforthilfe für Unternehmen und Freiberufler
https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Dossier/coronavirus.html

Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland Pfalz
► Soforthilfe für Kleinunternehmen, Solo – Selbständige und Angehörige von freien Berufen
https://mwvlw.rlp.de/de/startseite/ 

Landesamt für Steuern
► Informationen über steuerliche Hilfen, Fristverlängerungen und zinslose Stundungen
https://www.lfst-rlp.de/service/infos-zu-corona 

KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau)
► Kredite für Unternehmen mit mehr als 10 Mitarbeiter
https://www.kfw.de/KfW-Konzern/Newsroom/Aktuelles/KfW-Corona-Hilfe-Unternehmen.html

Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz
► Antragsformulare für Zuschüsse aus dem Soforthilfeprogramm des Bundes
https://isb.rlp.de/ 

Bundesagentur für Arbeit
► Kurzarbeitergeld; Arbeitslosengeld I und II
https://www.arbeitsagentur.de/news/corona-virus-informationen-fuer-unternehmen-zum-kurzarbeitergeld
https://www.arbeitsagentur.de/corona-virus-aktuelle-informationen 

Ver.di: Referat für Selbstständige
► Corona – FAQ für Solo-Selbstständige
https://selbststaendige.verdi.de/beratung/corona-infopool 

Stifter helfen
► IT-Portal für gemeinnützige Non-Profit-Organisationen wie Vereine oder Stiftungen
https://www.stifter-helfen.de/ 

III. Themenbezogene Hilfen und Informationen für den Kultur- und Veranstaltungsbereich 

Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur
► Unterstützungsmöglichkeiten für Kulturschaffende; Kulturberater
https://mwwk.rlp.de/de/service/pressemitteilungen/detail/news/News/detail/kulturminister-wolf-wir-lassen-die-kuenstlerinnen-und-kuenstler-in-rheinland-pfalz-nicht-allein/ 

Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativitätswirtschaft des Bundes
► Informationen und Angebote zur Abfederung der wirtschaftlicher Folgen
https://kreativ-bund.de/corona 

Bundesverband Deutscher Schausteller und Marktkaufleute e. V.
► Positionspapiere, Förder- und Hilfsmaßnahmen
http://www.bsmev.de 

Künstlersozialkasse
► Hilfen für selbständige Künstler und Publizisten; Zahlungserleichterungen und Zahlungsaufschub
https://www.kuenstlersozialkasse.de/die-ksk/meldungen.html 

Bundesregierung
►Hilfen für Künstler und Kreative und Kulturunternehmen
https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/hilfen-fuer-kuenstler-und-kreative-1732438 

IHK Pfalz
► Antragsformular für Corona-Soforthilfe für kleine Unternehmen und Solo-Selbständige; Corona Hotline
https://www.pfalz.ihk24.de 

GEMA
► Sofortmaßnahmen für Kunden der GEMA;
► Nothilfeprogramm für Musikurheber,
► Kulanzregelungen für Veranstalter
https://www.gema.de/aktuelles/pressemitteilungen/corona-pandemie-hilfe-fuer-mitglieder-und-kunden-der-gema/
https://www.gema.de/aktuelles/coronavirus/ 

Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler
► Aktuelle Informationen für Freischaffende:
- Sozialschutzpaket
- Soforthilfen für die Kreativwirtschaft
https://www.bbk-bundesverband.de/aktuelles/corona-pandemie/ 

Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller in Ver.di
► Informationen zur Ausfalldokumentierung für Freischaffende und Maßnahmen zur Unterstützung freischaffender Künstler(innen) und Autoren
https://vs.verdi.de/themen/nachrichten/++co++4e085142-660f-11ea-9bec-001a4a160100 

Verband der Gründer und Selbstständigen e. V.
► Selbstständige und Freiberufler in der Corona-Krise:
- Rechtsinfo für Freischaffende; Telefon- und Skypeberatungstermine
https://www.vgsd.de/themen/corona/ 

Deutscher Kulturrat
► Einschätzungen, Auswirkungen, Maßnahmen: Wie ist der Kulturbereich von der Corona-Pandemie betroffen
https://www.kulturrat.de/corona/ 

Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e. V.
► Informationen zu Unterstützungsleistungen für Einrichtungen der kulturellen Kinder- und Jugendbildung und für Freiberufler
https://www.bkj.de/service/corona-hilfe/ 

Bundesverband der Jugendkunstschulen und kulturpädagogischen Einrichtungen
►Link-Liste zu Corona; Aktuelle Veröffentlichungen
https://www.bjke.de/index.php?id=391 

Kulturnetz Pfalz e. V.
► Unterstützung für Kulturschaffende im südlichen Rheinland-Pfalz;
https://kulturnetzpfalz.de/ 

Fonds Soziokultur e. V.
► „Inter-Aktion“: Ad-hoc-Förderprogramm für Einrichtungen der Soziokultur und Kulturarbeit
https://www.fonds-soziokultur.de/aktuelles/sonderfoerderprogramm.html

Verband deutscher Musikschulen, VdM
► Informationen und Regelungen bei angeordneten Musikschulschließungen
https://www.musikschulen.de/aktuelles/corona/index.html 

Landesverband der Musikschulen Rheinland –Pfalz
► Informationen des Landesverbandes
www.lvdm-rlp.de 

Landesmusikrat Rheinland-Pfalz
► Empfehlungen für den Veranstaltungs- und Musikbereich; Corona-Grundeinkommen
www.lmr-rp.de 

Deutsches Musikinformationszentrum
► Covid 19 – Meldungen aus dem Musikleben
https://themen.miz.org/corona/meldungen 

Deutscher Volkshochschulverband
► Alternative Kursangebote für die Covid-19-Kurspause
https://www.volkshochschule.de/kurswelt/online-lernen/index.php 

IV. Hilfen für Hoteliers, Gastgeber und Gastronomen 

DeHoGa Bundesverband
► Anträge und Ansprechpartner für Wirtschaft und Gastgewerbe
http://www.dehoga-corona.de 

DeHoGa Rheinland-Pfalz
► Anträge und Ansprechpartner für Wirtschaft und Gastgewerbe in Rheinland Pfalz
https://www.dehoga-rlp.de/cms/iwebs/default.aspx 

Deutscher Tourismusverband (DTV)
► Informationssammlung für Vermieter von Ferienwohnungen
https://www.deutschertourismusverband.de/service/coronavirus.html 

Gastgewerbe-Magazin Online
► Krisenmanagement, Ideen, Hilfsangebote für Gastronomen und Hoteliers
https://gastgewerbe-magazin.de/kategorie/management/corona-krise 

V. Sonstige Hilfen 

Deutsches Rotes Kreuz
https://www.drk.de/suche/?tx_kesearch_pi1%5Bsword%5D=Corona 

Jugendamt des Rhein-Pfalz-Kreises
Beratungsnummer für Kinder und Jugendliche: 0157/34538049
Beratungsnummer für Eltern: 0157/34538051
Weitere Informationen unter www.rhein-pfalz-kreis.de 

Verbandsgemeinde Rheinauen
Bürgertelefon: 06236/4182-333 

Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI), Mannheim
Psychiatrische und psychologische Beratung per Telefon für Menschen über 65 Jahre
Montags bis freitags, 09 bis 17 Uhr, Tel. 0621/1703-3030 

Einkaufsdienste der Ortsgemeinden
(nähere Informationen in den amtlichen Bekanntmachungen der jeweiligen Ortsgemeinde im Amtsblatt) 

Ortsgemeinde Altrip
Tel. 06236 3999-80,
Montag - Freitag, 9.00 - 12.00 Uhr

Ortsgemeinde Neuhofen
Tel. 06236 4182-802 oder -803,
Montag - Freitag, 8.00 - 12.00 Uhr 

Ortsgemeinde Otterstadt
Tel. 0159 04303009,
Montag - Freitag, 10.00 - 13.00 Uhr 

Ortsgemeinde Waldsee
Tel. 06236 4182-106,
Montag und Donnerstag, 14.00 - 16.00 Uhr 

HILFEDIENST ZUR ALLTAGSBEWÄLTIGUNG

Bedarfsgerechte Unterstützung von Senioren und hilfsbedürftigen Menschen im Alltag bei Hausarbeit, Gartenarbeit, Fenster putzen, Waschen und Bügeln bis hin zum Kochen.

Der Hilfedienst ist ein anerkannter Leistungserbringer der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Rheinland-Pfalz und zu erreichen unter:

Tel. 06235 446 285 0, Mo-Fr: 8:30 Uhr - 17:00 Uhr.

Weitere Informationen unter www.hilfedienst.com

PFLEGESTÜTZPUNKT LIMBURGERHOF

Wenn die Pflegekraft für die häusliche Pflege von pflegebedürftigen Menschen durch die Corona-Krise ganz oder zeitweise ausfällt.

, Telefon  06236/4 29 02 50; Mo, Di, Do

, Telefon 06236/4 65 00 55; Mo, Mi, Fr

Stand 17.04.2020

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.