Internetausbau in Waldsee und Neuhofen

Die schnellen Internetanschlüsse in Waldsee und Neuhofen stehen ab sofort zur Verfügung

-  5.500 Haushalte können ab sofort schnelles Internet nutzen
-  Bandbreiten bis zu 100 MBit/s
-  Die Bürger müssen aktiv werden
   
Mit einer symbolischen Inbetriebnahme haben am 29.11.2017 Ortsbürgermeister Ralf Marohn, Bürgermeister Otto Reiland und die Telekom das neue Breitbandnetz in Neuhofen und Waldsee in Betrieb genommen.
Die Telekom hat inzwischen ihren glasfaserbasierten Netzausbau weitgehend abgeschlossen und die schnellen Internetanschlüsse  stehen den allermeisten Kunden ab sofort zur Verfügung. Im neuen Netz sind Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich. Das gilt auch für Musik- und Video-Streaming oder das Speichern in der Cloud. Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt auf bis zu 100 Megabit pro Sekunde (MBit/s) und beim Hochladen auf bis zu 40 MBit/s. Die Telekom hat dafür elf Kilometer Glasfaser verlegt und 21 Verteiler neu aufgestellt oder mit moderner Technik aufgerüstet. Für 2018 ist eine weitere Erhöhung der Bandbreiten auf 250 Mbit im Download und 80 Mbit im Upload angekündigt.
 
Der Weg zum neuen Anschluss
Wer mehr über Verfügbarkeit, Geschwindigkeiten und Tarife der Telekom erfahren will, kann sich im Telekom Shop, beim teilnehmenden Fachhandel, im Internet oder beim Kundenservice der Telekom informieren:
-   Telekom Shop Ludwigshafen, Im Zollhof (Rheingallerie)
-   Telekom Shop Ludwigshafen, Hedwig Laudien Ring 3
-   Telekom Shop Ludwigshafen, Bismarckstr. 108-110
-   www.telekom.de/schneller
-   Neukunden: 0800 330 3000 (kostenfrei)
 
Für 5 Verteiler steht die Inbetriebnahme noch aus:
Neuhofen: Bereich Friedenstraße und Industriestraße
Waldsee: Bereich Neuhofener Straße, Berliner Straße und Altriper Straße
Die Inbetriebnahme wird hier voraussichtlich im Januar 2018 erfolgen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok