Auenlandschaften - Lebensraum für Pflanzen und Tiere

Auen sind Ausbreitungsflächen für Hochwasser und schützen so Siedlungsgebiete vor Schaden. Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag zum Hochwasserschutz.

Dem Menschen bieten Auenlandschaften zusätzlich die Möglichkeit der Erholung und des Entspannens. Wir nutzen gerne die Wanderwege durch die schöne Auenlandschaft, genießen die Ruhe, das besondere Klima und die umgebende Natur. 

Auenlandschaften unterstützen die Klimaregulation, bieten Raum für eine Vielzahl von Pflanzen und unterstützen damit den Erhalt der biologischen Vielfalt. Gleichfalls sind sie Lebens- und Rückzugsraum für Tiere.

Der Erhalt dieser für den Menschen wichtigen Ökosysteme ist davon abhängig, dass Tier-und Pflanzenwelt und die menschliche Nutzung im Einklang miteinander stehen.

Unsere Auenlandschaften entlang des Rheins einschließlich der Kollerinsel bieten einer Vielzahl von Vögel, aber auch Amphibien, Insekten, Bienen, Käfern, Hasen, Igel, Kaninchen, Wildschweinen, Rehen und vielen Lebewesen mehr einen für sie wichtigen Lebensraum und unterstützen damit den Erhalt der lebensnotwendigen Artenvielfalt.

Wir alle können dazu beitragen, dass dieses Ökosystem bestehen und seinen kostenlosen Dienst für uns Menschen weiterhin leisten kann, in dem wir uns nur auf ausgewiesenen Wegen bewegen, Fahrzeuge nur auf ausgewiesenen Parkplätzen abstellen und eine Überbeanspruchung und Überfrequentierung vermeiden.

Bei Hochwasser benötigen die Tiere besonderen Schutz

Bei Hochwasser müssen viele Tiere den Schutz durch ihre Lebensräume verlassen. Sie weichen auf Deiche und in das Deichvorland aus. In dieser Zeit, besteht der Schutz der Tiere darin, dass wir diese Gebiete nicht betreten. Die Begegnung mit dem Menschen löst Panik bei den Tieren aus, die dann wieder in das vom Hochwasser überflutete Gebiet flüchten. Hier verenden sie dann qualvoll durch Ertrinken.

Die Artenvielfalt und damit jedes Lebewesen in der Natur erfüllt eine Aufgabe die den Erhalt unserer lebenswichtigen Ökosysteme gewährleistet. Damit leisten sie einen wichtigen Beitrag zum Schutz für uns Menschen –schützen wir sie, in dem wir ihnen bei Hochwasser einen Teil unseres Lebensraums zur alleinigen Nutzung überlassen.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.